Seelsorge allgemein

„Manchmal lastet einem etwas auf der Seele und man weiß nicht, mit wem man darüber reden kann.“

Unsere Pfarrer hören Ihnen gerne zu und begleiten Sie gerne ein Stück Ihres Weges. Eben dann, wenn der Weg vielleicht zu schwer geworden ist, ihn alleine zu gehen.

Als Wegbegleiter und Seelsorger sind unsere Pfarrer professionell ausgebildet und natürlich gilt die absolute Schweigepflicht für sie.

Wenn Sie reden wollen oder Hilfe brauchen, rufen Sie einfach an und machen Sie sich einen Gesprächstermin mit einem unserer Pfarrer aus. Soweit sie können, helfen sie gerne.

Hier finden Sie die Kontaktdaten unserer Pfarrer.

Telefonseelsorge-Notruf 142