Besuchsdienst

Der Besuchsdienst der evangelischen Pfarrgemeinde Bad Goisern will Zeit verschenken und füreinander da sein.

Der Einzug in unser Altenheim stellt eine große Umstellung dar, oft fühlen sich Bewohner einsam und wünschen sich Besuch und Begegnung. Auch gesundheitliche Veränderungen können dazu führen, dass ein offenes Ohr und gelebte Gemeinschaft vermehrt gebraucht werden. Wir wollen für unsere Bewohner da sein, mit einem offenen Ohr, mit Zeit, mit ganz praktischer Hilfe (zum Beispiel ein kleiner Rollstuhl Spaziergang) und mit unserer Person. Etwas Zeit und Liebe verschenken, das ist unser Vorhaben.

Wie kommt der Besuchsdienst zu den Bewohnern? Entweder kommt eine konkrete Anfrage vom Pflegepersonal oder der Wunsch kommt direkt von den Bewohnern oder Angehörigen. In jedem Fall werden die Angehörigen informiert und der/die Bewohner/in um Einverständnis gefragt.

Angehörige können sich auch direkt bei unserem Diakon Benjamin Pölzleitner melden, der unser Besuchsdienstteam koordiniert:
Telefonnummer: 0660/6277077
E-Mail Adresse: benjamin@evang.at

Wer ist geeignet, um im Besuchsdienst mitzuarbeiten? Jeder, dem unsere Bewohner am Herzen liegen! Jedes Mitglied aus dem Besuchsdienstteam verpflichtet sich, wenigstens eine halbe Stunde im Monat an einen oder mehrere Bewohner zu verschenken. Wenn du dich angesprochen fühlst, melde dich gerne bei Benjamin.

Wir freuen uns auf viele schöne Begegnungen,
euer Besuchsdienstteam

  • Gerti Steyrer
  • Gerda Scheutz
  • Helmut Schmaranzer
  • Thomas Kain
  • Waltraud Kirchschlager
  • Bettina Egger
  • Erika Wallner
  • Bianca Jung
  • Christoph Klösler
  • Monika Rastel
  • Helga Schenner
  • Erich Aigner
  • Stefan Hüttenmeyer
  • Rudolf Kirchschlager
  • Hermann Pilz
  • Wilma Schmalnauer
  • Johann Lechner
  • Benjamin Pölzleitner